Nun sind wir bei unserem letzten Teil unserer Serie angelangt. Ich habe euch erzählt wie toll Showkünstler sein können und, dass so eine Feuershow bei eurer Hochzeit ein echter Hingucker ist.

Aber das größte Entertainmentpotenzial für eure Hochzeit haben immer noch eure eigenen Gäste. Denn dazu gehören eure Verwandten und liebsten Freunde, die meistens sehr viel von euch wissen. Die wenigsten lassen es sich nehmen euren Werdegang vor eurer Hochzeit in Form einer Diashow mit musischer Untermalung oder Rede vorzustellen. Dabei werden auch meist extra peinliche Vorfälle mit reingenommen, damit auch alle auf ihre Kosten kommen und kein Auge trocken bleibt. Meist werden diese Reden und Diashows mit viel Mühe und Liebe zusammengestellt und sind etwas sehr wertvolles und persönliches.

Oft arrangieren eure Gäste auch kleine Spiele zur Auflockerung, was immer gut ankommt. Die meisten Hochzeitsspiele werden von den Gästen angezettelt und nicht vom Brautpaar, dadurch sieht man also was für eine große und tragende Rolle eure Gäste bei einem guten Hochzeitsprogramm spielen Daher dürfen die poetischen und kreativen Ergüsse eurer Gäste auf eurer Hochzeit auch nicht zu kurz kommen. Zwischen der Musik und anderen Auftritten sollte immer genügend Zeit bleiben, damit sich auch der liebe Onkel Klaus noch mal zu eurer Hochzeit äußern darf.

Also wie ihr seht, reichen meist auch die Ideen eurer Gäste aus um euch einen unvergesslichen Tag zu bescheren. Also ran an Einladungen schreiben

Bildrechte Titelbild: © oliveromg / shutterstock