Zu jeder Hochzeitsfeier gehört eine Hochzeitstorte, aber wie soll diese Aussehen? Zu erst einmal gibt es verschiedene Arten von Hochzeitstorten, von quadratischen einstöckigen bis hin zu Herzförmigen oder mehrstöckigen Torten.

Mehrstöckige Torten werden meistens auf einer Etagere angerichtet, können aber auch selbsttragend sein. Quadratische oder herzförmige Torten sind nur einstöckig und eignen sich besonders als Motivtorten. Eine beliebte Form der Herztorte sind zwei miteinander verbundene Herzen. Man kann eine mehrstöckige Torte auch in säulenbauweise herstellen, dadurch bekommt die Torte einen viktorianischen Charakter und wirkt größer.

Hochzeitstorte mit Rosen
© aastock / shutterstock

Generell sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt, wenn der Konditor mitmacht und die Gesetze der Schwerkraft eingehalten werden. Apropos Schwerkraft: eine wichtige Entscheidung ist natürlich auch welche Füllung die Torte haben soll. Bei mehrstöckigen selbsttragenden Torten muss die Füllung eher fest sein um die Stabilität der Torte zu gewährleisten. Bei einstöckigen Torten ist auch eine leichtere Füllung kein Problem. Typische Füllungen sind zum Beispiel Sachertorte, Prinzregententorte, Englischer Hochzeitskuchen oder eine Joghurtmoussetorte.

Natürlich kann man auch seine Lieblingstorte als Hochzeitstorte bestellen, denn es kommt hauptsächlich auf die Dekoration an. Die Dekoration der Hochzeitstorte ist Geschmackssache und kann von ausgeflippt bis humorvoll oder elegant sein. Am Besten man schaut sich die Fotobeispiele beim Konditor an oder holt sich Inspiration aus dem Internet. Der Preis der Torte richtet sich nach Aufwand und Menge und kann deswegen stark variieren.

Hochzeitstorte mit Rosen
© Happy Together / shutterstock

Wer keine Lust auf eine Hochzeitstorte hat, kann als Alternative eine Eisbombe, CupCakes oder einen Schokobrunnen bestellen. Letztendlich ist die Hochzeit ja etwas sehr persönliches und da sollte das Brautpaar sich für die Variante entscheiden die Ihnen am Besten gefällt, unabhängig von irgendwelchen starren Traditionen. Für Brautpaare mit viel Humor gibt es für die Hochzeitstorte alternativ zu den klassischen Tortenfiguren auch noch ein paar ausgefallene Varianten.

Bildrechte Titelbild: © Santorines / shutterstock

Diese Beiträge könnten Dich ebenfalls interessieren:

Hinterlassen Sie eine Antwort