Der Ablauf – Gut geplant vom (A)ufstehen bis zum (Z)apfenstreich

“Die Summe unseres Lebens sind die Stunden, in denen wir liebten” (Wilhelm Busch) Wisst ihr schon genau wann, was und wie lange auf eurer Hochziet passieren soll? Wenn nicht, dann solltet ihr euch spätestens eine Woche vor der Feier Gedanken über den genauen Ablauf des Hochzeitstages machen. Sicherlich gibt es einige Termine, wie z.B. Friseur…

Hochzeit trotz Schwangerschaftsbauch?

Schwanger zu sein und zu heiraten ist für viele Frauen immer noch unvereinbar, denn am schönsten Tag im Leben will die Braut in der Regel nicht nur ausgelassen feiern und trinken, sondern sich in dem Hochzeitskleid auch wunderschön und schlank fühlen. Die meisten Menschen sind der Meinung, dass sich schwangere Bräute schonen müssen, schnell müde…

Der Junggesellenabschied

Was heut wild und ausgelassen gefeiert wird, war in seinem englischen Ursprung alles andere als locker – der Junggesellenabschied.  Seiner Zeit trafen sich die Herren der zu vereinigenden Häuser beim Vater des Bräutigams, wobei der Zukünftige die Familie der Braut von seinen ehelichen Qualitäten überzeugen musste. In feinster Festtagskleidung hielten die Familienoberhäupter Ansprachen und über…