Der Ring gilt als die Urform des Schmucks. Durch seine kreisförmige, geschlossene Form weist ein Ring einiges an Symbolkraft auf. So steht er für Ewigkeit und Verbundenheit, für immerwährende Liebe, Treue und nie endende Zuneigung. Zwei verbundene Ringe können nur durch den Bruch des einen getrennt werden. “Bis dass der Tod euch scheidet.” Erst mit dem Tausch der gleichförmigen Ringe bei der Trauung, wird diese besiegelt. Ein ewiges Versprechen sich zu lieben und zu achten. Selbst geschmiedete Trauringe helfen euch dieses Versprechen zu dokumentieren und nach außen zu tragen.

Selber schmieden bei Goldschmiedemeister Markus Ruder

Bei Goldschmiedemeister Markus Ruder habt ihr die Chance dazu. Durch seine langjährige Erfahrung in der Schmuckgestaltung steht er euch in Workshops mit Rat und Tat zur Seite und hilft euch individuelle Trauringe zu gestalten.

Anfang der 90er-Jahre absolvierte Markus Ruder seine Ausbildung zum Goldschmiedemeister und staatlich geprüften Schmuckgestalter in Pforzheim. Nachdem er in Konstanz einige Erfahrungen in seinem Beruf sammeln konnte, zog es ihn 2010 nach Niederschopfheim. Dort gründete er das Gemeinschaftsatelier die “Wirkstatt”, wo er unter anderem auch seinen Workshop “Trauringe schmieden” anbietet.

Selbst geschmiedete Trauringe verbinden euch auf eine ganz besondere Weise. In ein bis zwei Vorgesprächen wird die Schmuckgestaltung, also Design und Material der Ringe, individuell geklärt und Markus Ruder fertigt zur Veranschaulichung ein Vormodell an. Wenn ihr dann zufrieden seid, geht ihr selbst ans Werk. Üblicherweise fertigt dabei jeder den Ring des Partners an. Dennoch können die unterschiedlichen Arbeitsschritte je nach Begabung aufgeteilt werden, zur Not hilft Markus Ruder selbst.

Mit dem Einschmelzen des Edelmetalls, dem Ziehen des Ringprofils, dem Verlöten der Enden und schließlich dem Formen und Glätten entsteht euer Trauring. Im Anschluss können eure individuellen Wünsche verwirklicht werden. Zum Beispiel das Einfassen eines Steins oder eine Gravur. Letzteres übernimmt eine Firma in Pforzheim, wo die Inschrift in eurer eigenen Handschrift in das Metall gelasert wird.

Ein Workshop dieser Art ist eine ganz besondere Erfahrung. Ihr werdet euch noch besser kennen lernen und ein weiteres schönes Erlebnis miteinander teilen. Ihr plant zusammen, arbeitet miteinander… und selbst geschmiedete Trauringe sind einzigartig. Sie symbolisieren eure Liebe und Verbundenheit auf individuelle Art und Weise.

Bildrechte Titelbild: © Nataliya Hora / shutterstock

Diese Beiträge könnten Dich ebenfalls interessieren:

Hinterlassen Sie eine Antwort