Die wohl vielfältigste Hochzeitslocation am Mittelrhein – das ist Schloss Arenfels.

Seit vielen Jahrhunderten zieht die ursprüngliche Burg, später vom Kölner Dombaumeister Zwirner zum Schloss umgebaut, Menschen in ihren Bann. Und nicht nur das Schloss selbst überzeugt, sondern auch der herrliche Rheinblick.

Hoch über Bad Hönningen, zwischen Bonn und Koblenz in den Weinbergen gelegen, steht das sogenannte „Schloss des Jahres“, mit seinen 365 Fenstern, 52 Zimmern und 12 Türmen und verzaubert Sie mit einem wundervollen Rheinblick.

Und das Beste: Es kann von Ihnen exklusiv und absolut ungestört genutzt werden.

Gesellschaften von 30 bis über 200 Personen finden bei uns Platz. Durch seine Größe bietet das Schloss für jede Hochzeitsgesellschaft eine ideale Lösung.

Und… auf Hochzeiten haben wir uns spezialisiert. Bei uns können Sie standesamtlich heiraten, eine freie Trauung zelebrieren oder auch kirchlich in der schlosseigenen Kapelle oder im großzügigen Innenhof getraut werden. Sie haben die Wahl, wie Ihre Traumhochzeit gestaltet wird.

Bei einem Besichtigungstermin empfehlen wir die zu Ihrem Event passenden Räumlichkeiten – lassen Sie sich vom Charme der über 700 Jahre alten Gemäuer verzaubern.

Individualität steht bei uns an erster Stelle:

Wir arbeiten mit hervorragenden Caterern zusammen, die für jeden Geschmack etwas im Angebot haben. Sollten Sie dennoch einen ganz besonderen Wunsch haben – kein Problem, bei uns sind Sie völlig ungebunden und können auch Ihren eigenen Wunsch-Caterer mitbringen.

Neben dem Schloss als Location stellen wir Ihnen gerne das passende Equipment zur Verfügung. Wir realisieren gemeinsam mit Ihnen jeden Sonderwunsch: ob eine Hüpfburg im Schlossinnenhof oder ein Feuerwerk am Abend.

Alles kann – nichts muss! Das werden Sie erleben, wenn Sie sich auf Arenfels einlassen.

Ihr Gastgeber Benedikt Feltens