Das schöne Schloss Auel verzückt mit traumhaften historischen Festsälen, Schlossterrassen und der eigenen Hochzeitskapelle für freie & kirchliche Trauungen. Termine & Preise erhalten Sie im Netz.

Im nordrhein-westfälischen Lohmar-Wahlscheid in der Nähe von Köln liegt das wunderschöne Barockschloss Auel. Das schöne barocke Schloss Auel verzückt mit traumhaften historischen Festsälen, Schlossterrassen und einer eigenen Hochzeitskapelle für freie und kirchliche Trauungen.

Ihre Hochzeit können Sie dort in sechs historischen, elegant ausgestatteten Räumen unterschiedlicher Größe mit bis zu 160 Gästen feiern. Der Gobelinsaal bietet Platz für bis zu 88 Gäste, im Teesalon können bis zu 32 Gäste Platz nehmen. Beide Festräume können auch gemeinsam für bis zu 126 Gäste gebucht werden. Des Weiteren gibt es das Fürstenzimmer (bis zu 28 Gäste) und den Festraum Magna Carta für 34 Gäste. Kombinieren Sie Gobelinsaal, Teesalon und das Fürstenzimmer, finden hier 150 Gäste Platz. Auf den Schlossterrassen mit Springbrunnen können Sie Ihre Gäste empfangen und dabei den Blick auf den herrlichen Park oder das Schloss selbst genießen.

Im nicht-historischen Teil des Schlosses stehen Ihnen drei funktionale Räume zum Feiern zur Verfügung: Rhodos (32 Personen), Malta (40 Personen) und Kurland (100 Personen), diese sind auch in Kombination als ein Raum für 140 Gäste buchbar. Empfangen können Sie Ihre Gäste auch auf der Terrasse des Bistros oder an den Teichen auf der Wiese mit Kastanienallee.

Bis zu 90 Gäste können dabei Ihrer Trauung in der Schlosskapelle “Sankt Johannes Nepomuk” beiwohnen – egal, ob Sie frei oder kirchlich heiraten möchten. Die Kapelle ist konfessionslos. Erleben Sie eine berührende Trauung vor dem Rokokoaltar in der schönen Atmosphäre der Kapelle mit Gemälden des 17. und 18 Jhs.

Nur 300 Meter vom Schloss entfernt liegt die exklusive Gästevilla “Camena”. Alternativ können Sie sich dort frei trauen lassen bzw. Ihre Hochzeitsgäste vor der Villa empfangen. Grüne Wiesen, Wälder und Fischteiche bieten eine traumhafte, natürliche Umgebung. Bis zu 9 Personen können dort auf über 230 m² Wohnfläche in 5 modern ausgestatteten Zimmern übernachten. Es gibt einen offenen Kamin und eine Sonnenterrasse.

Speisen können Sie mit bis zu 124 Gästen, unser Küchenteam bereitet Ihnen erlesene und fantasievolle kulinarische Genüsse in Form von Buffets oder Menüs, gern auch nach Ihren individuellen Wünschen.
In kleinerer Runde können Sie auch mit bis zu 35 Gästen in der urigen Schlossschänke und im Terrassenhof speisen.

Für den Empfang Ihrer Hochzeitsgäste bereiten wir kleine Snacks und Frivolitèes zu, präsentiert werden sie auf weißen Porzellanplates oder rheinischem Schiefer mit frischen Blüten.

Zur übernachtung stehen Ihnen und Ihren Hochzeitsgästen neben der Gästevilla “Camena” die 21 Zimmer und Suiten des Schlosses Auel zur Verfügung.

Info um Catering:

– elegantes 3-Gang Menü mit Suppe, Hauptgang & Dessert
– feine Buffets nach individueller Zusammenstellung-
– vegetarische Gerichte möglich
– viele saisonale Menüergänzungen möglich

Info zur Bestuhlung:

Tischstellungen:
– bis zu 100 / 30 / 24 Gäste möglich
– elegante quadratische Tische (8 bis 10 Gäste)
– runde Tische, Stuhlhussen und 5-armige Kerzenleuchter können angemietet werden

Info zur Tontechnik:

– Flügel und Orgel in der Barockkapelle