Ein besonderer Ort für Ihren ganz besonderen Tag

Umrahmt von einer prächtigen Bergkulisse, inmitten einer idyllischen Waldlichtung mit wunderschönem Blick auf die umliegenden Berge, liegt die historische Villa Maund. Die Villa Maund wurde als Jagdvilla vom englischen Bankier und Alpinisten John Oakley Maund im Jahre 1890 erbaut. Schon damals nutzten viele Jagdgesellschaften die Villa zum Feiern und Jagen, so auch der deutsche Kronprinz Wilhelm von Hohenzollern.

Das historische Ambiente der Villa Maund ist die richtige Bühne für Paare die das Besondere lieben und eine Location mit einzigartigem Charakter schätzen. Eingebettet in die wunderbare Bregenzerwälder Bergwelt liegt das Schlössle Villa Maund in Mitten unberührter Natur. Damals wie heute schätzen Gäste das festliche Ambiente dieser Hochzeitslocation mit seinen edlen Räumlichkeiten und dem groß angelegten Garten.

Von Anfang Mai bis Ende Oktober planen und organisieren wir in dieser einzigartigen Location Hochzeiten, Firmenfeiern, Geburtstage, Seminare, Tagungen, Incentives sowie Workshops aller Art.

Die Villa Maund ist ideal für bis zu 88 Personen und bietet in 3 edlen Räumen ausreichend Platz für ein unvergessliches Erlebnis.