Ein Abend mit Matthias Reinelt beginnt unplugged – nur Akustikgitarre und Gesang. Songs von Cat Stevens, Tracy Chapman bis hin zu aktuelleren Künstlern wie George Ezra (“My house in Budapest”). Das Ganze in angenehmer Lautstärke, so dass man sich während des Essens noch gut unterhalten kann.

Dann kommen die ersten Lieder mit Rhythmusbegleitung, immer noch auf der Akustikgitarre, “It never rains in California” oder auch mal einem Kultschlager wie “Griechischer Wein”.

Und später zum Partyteil wechselt Matthias zur E-Gitarre. Klassiker wie “Dancing Queen” wechseln mit aktuellen Songs wie “Happy” von Pharrell Williams oder Dance-Hits von Avicii.

Demosongs gibt auf der Homepage.

Unsere Leistungen:

Alleinunterhalter, Musiker, Gitarrist, Hochzeit, Geburtstag, Rock/Pop

Wundervolle Einladungskarten für Euer Event:

Einladungskarten für Hochzeiten und Familienfeste

Kundenbewertungen