Erleben Sie Ihren Hochzeitstag in unserer weißen, offenen
“Viktoria Kutsche” gezogen von 2 dunkelbraunen bildschönen Reitpferden. Die Kutsche wird besonders geschmückt und hergerichtet sein.

Gefahren werden Sie vom staatlich geprüften Gespannführer und
Hochzeitskutscher Dipl.-Ing. Gerd Beyer mit seiner netten Beifahrerin.

Wir fahren Sie durch die Dresdner Altstadt, machen einen Abstecher
zur Elbe, wo wir auf den Wiesen tolle Fotos machen können und trinken Rotkäppchensekt aus der Bar in der Kutsche.

Das Brautpaar wird von uns fürstlich zu Hause oder im Hotel abgeholt. Wir kutschieren Sie zu den Dresdner Standesämtern
wie das auf der Goetheallee, zum Schloss Albrechtsberg oder
auch zum Stadtmuseum. In Dresden-Neustadt ist es das Kulturrathaus auf der Königstraße.
Wer auf einem Elbdampfer getraut werden möchte, wird mit unserer
Kutsche zum Terrassenufer gefahren.

Unsere Pferde bringen Sie gern zu den Kirchen der Stadt Dresden.
So zur katholischen Hofkirche an der Schlossstrasse oder zu den
vielen evangelischen Kirchen wie die Frauenkirche am Neumarkt,
die Kreuzkirche am Altmarkt, die Annenkirche, die Dreikönigskirche
oder auch die Martin-Luther-Kirche.

Gern kutschieren wir Sie auch in Pillnitz oder in Radebeul-Altkötschenbroda.

Unsere Leistungen:

eine offene weiße “Victoria Kutsche” mit Halbverdeck für 4 Personen,
dunkelbraune Reitpferde Stockmaß 1.70m,
Fotostop u. Sektpause inklusive,
den Hochzteitskutscher “Gerd Beyer”

Wundervolle Einladungskarten für Euer Event:

Einladungskarten für Hochzeiten und Familienfeste

Kundenbewertungen